flexible Lösungen für Ihre

Kleintierpraxis

FUJIFILM FCR Capsula

Über 30 Jahre Erfahrung in der digitalen Röntgenentwicklung stecken in der Capsula Serie von Fuji. Seit 1981, als es Fujifilm als erster Hersteller schaffte, Röntgenbilder erfolgreich zu digitalisieren, hat sich viel getan, die Fuji Capsula Serie ist das Resultat davon! Als Nachfolger des legendären XG1 von Fujifilm vereint der Capsula minimalen Platzbedarf mit maximaler Qualität und Geschwindigkeit im Auslesen und Verarbeiten der Röntgenbilder.

Bis zu 94 (!) Kassetten lassen sich pro Stunde auslesen und die Bilder stehen schon nach 23 Sekunden am Befundmonitor zur Bearbeitung zur Verfügung. Optional lassen sich beim FCR Capsula XLII auch Mammografie-Speicherfolien mit extrem hoher Auflösung für ganz spezielle Anforderungen verwenden. Auch hier kommen unsere speziell entwickelten Organmenüs für die FUJIFILM Console Advance zum Einsatz welche je nach ausgewählter Körperregion das ideale Prozessing der Bilddaten vornehmen, um die höchst mögliche Bildqualität zu liefern.

Mit Kassettengrößen von 18 x 24 cm, 24 x 30 cm und 35 x 43 cm lassen sich alle Anforderungen im Veterinärbereich abdecken. Optional sind auch Kassetten und Speicherfolien in den Größen 15 x 30 cm und 35 x 35 cm erhältlich. 

Der Fuji Capsula ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

  • Fuji Capsula X (72 Kassetten/Std)

  • Fuji Capsula XLII (94 Kassetten/Std und mammographiefähig)

Mit der innovativen VISIOVIEW Software steht Ihnen eine leistungsfähige Bildverarbeitung zur Verfügung die problemlos an jede gängige Praxissoftware angebunden werden kann. Sie betrachten, vermessen und befunden in einer einfachen und leicht anpassbaren Umgebung. Kunden CD´s oder USB´s erstellen Sie mit nur einen Klick, optional steht Ihnen zur Bildverteilung auch die VISIOVET Cloud zur Verfügung.

Der Klassiker für Praxen mit hohen Ansprüchen

  • Abmessungen (BxTxH): 590 x 380 x 810 mm)

  • inkl. je einer Kassette in der Größe 18x24, 24x30 und 35x43cm

  • 24“ EIZO MX 242 W LCD DICOM Monitor 2,3 MP

  • bis zu. 72 Speicherfolien/h bei 10 Pixel/mm

  • DELL PC Konsole (laut aktueller Spezifikation)

  • FUJIFILM Console Advanced Software inklusive

  • Multifrequenzprozessing (MFP)

  • Dynamic Range Control (DRC)

  • Flexible Noise Control (FNC)

  • Rasterlinien Unterdrückung (GPR)

  • DICOM Modality Worklist Management

  • DICOM Storage, DICOM Print, DICOM Send

  • Einzigartiges automatisches Bildprozessing

VISIOVIEW PACS- und Viewersoftware
Einfache und bedienungsfreundliche Bildbearbeitung Vollfunktionelle Archivierung und Bildverteilung mit diverse Messungen, Falschfarben, direkter E-Mail Versand, Kalibrierbar, 1:1 Darstellung, voll netzwerkfähig, DICOM, Q&R, GDT, etc.

 

 

Unverbindliche Anfrage

Ihre Nachricht an uns

Daten
Themengebiet
Ich bin kein Roboter - um dies zu bestätigen fügen Sie bitte das Ergebnis der Rechenaufgabe vom Bild in das darunter stehende Textfeld ein.
captcha